Tonerstaubsauger Shop

Joachim Blöchle GmbH

 

Tonerstaubsauger zur Wartung von Kopiergeräten und Laserdruckern

Tonerstaubsauger für Kundendienst und Service an Kopiergeräten

 

Wir liefern spezielle Tonerstaubsauger für die Anwendung bei der Wartung und Reinigung von Kopiergeräten, Laserdruckern und anderen Geräten bei denen Tonerreste zu beseitigen sind. Die Tonersauger haben speziell für feinsten Tonerstaub entwickelte Rückhaltesysteme, die Partikel bis 0,3 Mikrometer Korndurchmesser zuverlässig zurückhalten. Die Kopiereinheiten moderner Laserdrucker und Kopiergeräte werden mit feinkörnigen Tonern betrieben und gerade moderne Farbtoner haben besonders kleine Korndurchmesser. Für die Funktion der Kopiergeräte ist es notwendig, die Tonerteilchen elektrostatisch aufladen zu können, um die Haftung auf der Kopierertrommel zu ermöglichen. Diese, beim Kopiervorgang positive Eigenschaft des Toners macht sich beim Absaugen von Tonerresten jedoch negativ bemerkbar. Beim Absaugen von Toner entsteht durch diese Eigenschaft und die Reibung bei der schnellen Bewegung der Tonerteilchen aneinander eine elektrostatische Aufladung. Um eine Beschädigung elektronischer Bauteile der Geräte beim Absaugen von Toner zu verhindern, sind die Bauteile der Tonerstaubsauger, die mit Toner in Berührung kommen, über Schlauch, Gerät und Stromkabel geerdet. Damit wird eine statische Aufladung beim Saugen von Tonerstaub vermieden und die elektronischen Komponenten der zu reinigenden Geräte vor elektrostatischer Beschädigung geschützt.

In der Öffentlichen Diskussion wird Tonerstaub wiederholt mit möglichen gesundheitsgefährdenden Wirkungen in Verbindung gebracht. Prüfkammeruntersuchungen im berufsgenossenschaftlichen Institut für Arbeitsschutz ergaben, dass nennenswerte Mengen an einatembaren Staub während des Druckvorgangs von modernen Laserdruckern und Kopierern nicht freigesetzt werden. Belastungen mit Tonerstaub können jedoch beim Wechseln bzw. Nachfüllen von Tonerkartuschen und bei der Reinigung von Geräten auftreten. Geeignete Tonerstaubsauger helfen den Kontakt mit Tonerreste zu vermeiden.

Bei den Geräten für den mobilen Einsatz sind der Schlauch und die Düsen im Gehäuse des Tonerstaubsaugers oder Transportkoffers untergebracht.

Der Tonerstaubsauger hat speziell für Tonerstaub entwickelte Rückhaltesysteme und hält Tonerteilchen bis 0,3 Mikrometer zurück. Der Tonerstaub wird in einem mehrlagigen Spezialfilter gesammelt. Vor Erreichen des maximalen Füllstandes wird der Filter aus dem Tonerstaubsauger entnommen, mit einem beiliegenden selbstklebenden Siegel verschlossen und entsorgt. Nach dieser ersten Filterstufe ist zwischen Motor und Filter noch ein Dauersekundärfilter eingesetzt.

Der Tonerstaubsauger, ein unentbehrlicher Helfer zur Wartung von Kopierern und Laserdruckern, ist mit allen Zubehörteilen in einem kompakten, stabilen Transportkoffer untergebracht und für den mobilen Einsatz konzipiert.

Convac Filter Box 3000 C CQ

Die Kopiereinheiten moderner Laserdrucker und Kopiergeräte werden mit feinkörnigen Tonern betrieben. Teilweise kommen sogenannte Polymertoner zum Einsatz. Inwieweit sich herkömmliche und Polymertoner unterscheiden und welche Auswirkung das auf die Auswahl des geeigneten Tonerstaubsaugers hat, ist unter dem Stichwort Polymertoner beschrieben.

Die Anwendungsbedingungen der Geräte sind verschieden und es ist wichtig das geeignete Gerät für den eigenen Anwendungsfall auszusuchen. Häufigkeit der Anwendung, Saugmengen, Tonerart, Transport sollten in die Auswahlentscheidung einfließen.

 

Welches Gerät ist das richtige?   Tipps zur Modellwahl

 

 

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Suche im Shop


Erweiterte Suche
       Noch Fragen ? - Rufen Sie an  - Wir beraten Sie gerne telefonisch von 8:00 - 16:00 Uhr   Tel. 06192 / 2004363